03.01.2017 – Tongariro National Park

Der angekündigte Regen ist voll eingetreten. Es hat morgens beim Aufwachen geregnet und seitdem auch nicht aufgehört. Also habe ich mich um 11 Uhr für einen Mittagsschlaf ins Bett gelegt, habe um halb zwei mal was gegessen, dann etwas geschrieben, gelesen und die Bilder von der Kamera gezogen. Die ersten völlig unbearbeiteten Aufnahmen findet ihr rechts in der Galerie. Anscheinend sind die aber in umgekehrter Reihenfolge drin, obwohl es in der Administration richtig aussieht. Klickt halt einfach mit dem Pfeil nach links durch. Immerhin fahren die hier auch auf der falschen Seite. Gegen 18 Uhr bin ich dann in der Regenjacke mal kurz raus zum Tankstellen-Shop, um was zu trinken zu kaufen. Da hatte es sich auf Sprühregen reduziert. Alles in allem ein gammeliger Regentag, sowas kommt halt auch mal vor. Morgen soll es ja wieder besser werden. Temperaturen aber noch eher frisch.

Dieser Beitrag wurde unter Kiwi-Tour 2016/17 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 03.01.2017 – Tongariro National Park

  1. Alexandra sagt:

    Frohes neues Jahr wünsche ich dir! Der Weg am Whanganui reversibel lohnt sich wirklich! Weiterhin gute Fahrt.

Kommentare sind geschlossen.